AnmeldenClose

Die Inhaberin

Gestatten Sie, dass ich mich als Inhaberin kurz vorstellen: Als ausgebildete Übersetzerin, Simultandolmetscherin und Diplom-Politologin verfüge ich über rund 20 Jahre Berufserfahrung. 

Mein Credo lautet: Professionelle Dolmetscher und Übersetzer müssen nicht nur mit dem Sprachgebrauch der verschiedenen Kommunikationsteilnehmer eng vertraut sein, sondern auch mit dem Leben in ihren Ländern, Gesellschaften und Kulturen.

Meine berufliche und private Lebenserfahrung in drei Ländern ist eine wesentliche Grundlage für die Qualität meiner Arbeit und den Umfang meines Leistungsportfolios. Ich lade Sie ein, von dieser Erfahrung zu profitieren und freue mich, Sie kennenzulernen.

Herzlichst, Nataliya Yena

 

Arbeitssprachen

Ich arbeite mit zwei Muttersprachen: Ukrainisch (A) und Russisch (A). Meine aktven Fremdsprachen sind Deutsch (B) und Englisch (B). Deutsch und Englisch beherrsche ich aktiv, dies bedeutet, dass ich sowohl aus diesen Sprachen als auch in sie dolmetsche. 

Berufliche Qualifikation und Fortbildung

Meine Ausbildung zur Übersetzerin habe ich an der Nationalen Taras-Schewtschenko-Universität in Kyiv, Ukraine, in den Sprachen Deutsch und Englisch absolviert. Meine Ausbildungssprachen waren Russisch und Ukrainisch. Die Schwerpunkte des Studiums waren Übersetzung aus und in die beiden Fremdsprachen sowie das Konsekutiv- und das Simultandolmetschen. Aufbauend auf dem ukrainischen Abschluss habe ich die Qualifikation als Diplom-Dolmetscherin an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, am Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft in Germersheim erworben. Dort waren meine Ausbildungssprachen Deutsch und Russisch mit dem Schwerpunkt Simultandolmetschen. Statt nach der vierjährigen Regelstudienzeit habe ich die Staatsexamina nach zwei Jahren erfolgreich bestanden. Mit Diplomen in Dolmetschen und Übersetzen verfüge ich über zwei berufsqualifizierende Abschlüsse und übe den Beruf der Konferenzdolmetscherin als Freiberuflerin aus. 

An der London School of Economics and Political Science (Fachgebiet: Internationale Beziehungen) habe ich zusätzlich ein Diplom in Politologie erworben. Zu meinen Schwerpunkten gehörten internationale Organisationen, Weltpolitik, strategische Aspekte internationaler Beziehungen und der Nahe Osten. Über den Educational Trust des Chartered Institute of Linguists habe ich daran anknüpfend einen Fernstudiengang in Russischem und Englischem Recht mit dem Diploma in Public Serivce Interpreting absolviert.